WIGU - News
Spezialseminar „Das neue Bauvertragsrecht“ am 19. Oktober 2017

Einführung für die am Bau beteiligten Auftraggeber, Auftragnehmer und Planer

[mehr]
Bearbeitungsentgelte für Unternehmerdarlehen können zurückgefordert werden

BGH weitet Rechtssprechung auf Unternehmen aus - Verjährung droht.

[mehr]
WIGU-Sommerhoffest am 06. Juli 2017

Ab 18 Uhr laden wir auch in diesem Jahr alle Freunde, Geschäftspartner und Kollegen sehr herzlich...

[mehr]

Spezialseminar „Das neue Bauvertragsrecht“ am 19. Oktober 2017

Einführung für die am Bau beteiligten Auftraggeber, Auftragnehmer und Planer

Ab dem 01.01.2018 tritt eine wichtige gesetzliche Neuregelung in Kraft, die alle am Bau Beteiligten unmittelbar betrifft.


Das BGB erhält neue und eigenständige Regelungen für Bauverträge, Bauträgerverträge, Architekten- und Ingenieurverträge sowie Verbraucher-Bauverträge. Die neue Rechtslage wird für alle nach dem 01.01.2018 abgeschlossenen Bauverträge gelten. Es ist deshalb für alle am Bau beteiligten Auftraggeber, Auftragnehmer und Planer sowie Architekten und Ingenieure wichtig, sich frühzeitig mit diesen Neuregelungen zu befassen.

 


 

 


Veranstaltungsort

Themen

• Überblick über die gesetzlichen Neuregelungen
• Vergütungsregelungen des neuen Bauvertragsrechts einschließlich      Sicherungsmittel

• Reform des Verbraucherbaurechts
• Reform des Bauträgerrechts
• Reform des Architekten- und Ingenieurrechts
• Kaufrechtliche Mängelhaftung für Baustoffe
• Änderung des Prozessrechts

Das Haus am See
Mueßer Bucht 1
19063 Schwerin
Tel: 0385 32650234
www.das-hausamsee.de

 

 

 


Referenten


Veranstaltungstag

Rechtsanwalt Jörg Borufka
Partner Rechtsanwaltssozietät WIGU

19. Oktober 2017
13:00 bis 17:00 Uhr

Rechtsanwalt Henning Rößler
Angestellter Rechtsanwaltssozietät WIGU

Anmeldung

Teilnahmegebühr

Über Ihre Teilnahme würden wir uns sehr freuen und möchten ausdrücklich darum bitten, uns diese per Fax, Post oder per E-Mail an 

info@wigu-eurojuris.de bis spätestens zum 01. Oktober 2017

zu bestätigen.

 

Das Formular zur Anmeldung können Sie sich
Leitet Herunterladen der Datei einhier herunterladen.

 

 

Ihre Sozietät WIGU

 

 

 

 

 

 

Für Mitglieder
der Ingenieurkammer M-V
und Mandanten der Rechtsanwaltssozietät WIGU:

30,00 € zzgl. MwSt.

Alle anderen Teilnehmer:

60,00 € zzgl. Mehrwertsteuer

 

In der Teilnahmegebühr
enthalten sind Tagungs-
und Pausengetränke
sowie ein Begrüßungssnack.